Beitrag

25 April 2019

Witz II: Eure Moderatorin

||
0 Comment

Radio Micro-Europa: Sendung (220) „Witz II“ am Sonntag, den 28. April 2019 von 12 bis 13 Uhr im Freien Radio Wüste Welle 96,6 – Kabel: 97,45 Mhz, auch als Live-Stream im Internet. Der Link zum Anhören im Internet: http://vergil.uni-tuebingen.de/microeuropa/

Die zweite Sendung zum Thema Witz und Humor moderiert Maren Gauß. Hier kommt ihr Steckbrief.

Wie heißt du?
Maren Gauß  

Wo bist du geboren?
Velbert, NRW

Seit wann bist du in Tübingen?
Seit dem Wintersemester 2016/2017.

Was studierst du?
Medienwissenschaft im HF und BWL im NF.

Was machst du bei Micro-Europa?
Ich übernehme die Moderation der Sendung ‚Witz und Humor II‘.

Was ist dir lieber, Vanille oder Schoko?
Ganz klar, Schoko 😊

Welche Sprachen/Dialekte sprichst du?
Deutsch, Englisch und ein wenig Französisch.

Was kannst du absolut nicht leiden?
Intoleranz

Was möchtest du mal werden?
Puuhh…so genau weiß ich das noch gar nicht. Mal sehen wo mich mein Weg hinführt.

Was machst du an einem überraschend freien Tag?
Erstmal ausschlafen 😊

Wärst du ein Tier, wärst du am liebsten…?
Ein Adler.

Mit welchem Musikgenre identifizierst du dich?
Pop-Musik. Aber ich bin großer Fan der 80er und 90er.

In welcher Zeit hättest du gerne gelebt?
In den goldenen Jahren.

Worauf bist du in deinem Leben besonders stolz?
Dass ich mir alles, was ich bisher geschafft habe, mir selber erarbeitet habe.

Was ist für dich das schönste Fotomotiv?
Die Natur bietet immer noch die schönsten Fotomotive.

Besitzt du irgendwelche verborgenen Talente?
Meine Freunde wissen, dass ich keinerlei verborgenen Talente besitze.

Welches Buch hast du schon mehr als einmal gelesen?
Harry Potter (wer hat das nicht?)

Wenn du einen Tag jemand anderes sein könntest, wer würdest du sein?
Mmmhh…wahrscheinlich würde ich es mal austesten wie es ist ein Mann zu sein. Einfach um zu wissen, wie die so ticken 😊

Was ist der größte Luxus, den du dir bisher geleistet hast?
Das war definitiv mein Laptop.

Für was sollte sich – deiner Meinung nach – die EU besonders einsetzen?
Die EU sollte sich für ein solidarisches Miteinander einsetzen und denen helfen, die es nicht so gut haben wie wir.

Die Micro-Europa-Sendung „Witz II“ – am Sonntag, 28. April, von 12 bis 13 Uhr auf Wüste Welle: Übers Radio auf 96,6 oder über den Live-Stream. Schaut auch bei Facebook unter Micro-Europa Tübingen vorbei!

|